Schneckenlexikon alle Schneckenarten von A-Z
Home


Partula-Schnecken

Informationen zur Schneckenart

Familie / Ordnung / Unterordnung:

Lateinischer Name:
Partulidae

Beschreibung:

Sie gehören systematisch zur Art der Landlungenschnecken (Stylommatophora), dort dann zu der Art Sigmurethra. Sie haben ein Schneckengehäuse, welches bräunlich gefärbt ist, mit leichten weissen Einfärbungen und werden nur wenige Zentimeter gross. Sie kommen auch nur vor auf den Inseln Polynesiens, sind also nicht sehr weit verbreitet. Dort leben sie auf Bäumen, die jüngeren Schnecken siedeln sich im unteren Bereich an, während die älteren im oberen Bereich ansässig sind. Sie bewegen sich mit ihren kleinen Saugnäpfen fort und paaren sich untereinander, da sie ja Zwidder sind, was heisst dass sie beiderlei Geschlecht haben.

Werbung


Dinosaurier
Frösche

(c) 2006 by lexikon-schnecken.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum