Schneckenlexikon alle Schneckenarten von A-Z
Home


Pantoffelschnecke

Informationen zur Schneckenart

Familie / Ordnung / Unterordnung:

Lateinischer Name:
Crepidula fornicata

Beschreibung:

Die Pantoffelschnecke gehört zur Unterordnung der Hypsogastropoda, Teilordnung ist Littorinimorpha, die Familie heisst Calyptraeidae und sie gehört zur Gattung der Crepidula. Ihre Form erinnert etwas an einen Pantoffel, daher der Name. Sie stammt ursprünglich von den Atlantikküsten vor Mexiko, Kanada und USA und wurde 1870 zu Zuchtzwecken zusammen mit Austern nach Europa eingeschleppt. Man findet sie aber auch im Mittelmehr und anderen Teilen der Welt wie Japan. Sie ernährt sich von Plankton, welches sie mit einer Art Netz aus Schleim aus dem Wasser filtert.. und bewegt sich nur im unfertigem Zustand. Nach der Geburt sind alle Schnecken erst Männchen, sind beweglich, paaren sich dann und werden, wenn sie sesshaft werden zu Weibchen.

Werbung


Dinosaurier
Frösche

(c) 2006 by lexikon-schnecken.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum